Interior Design Shooting mit Zoran Bozanic

Schauspiel Shooting in München

Mit dem Fotografen Dennis König 2014

Fotoshooting COMA Schmuck

EJO Cosmetics

Fotoshooting für die Zürcher Modeboutique « stereo fashion »

Werbespot für Park Hyatt Zürich

Dreh für Aktenzeichen XY / ZDF

In der XY-Sendung am 24. September 2014 spielte Esther Fischer eine Hauptrolle. Weitere Informationen finden Sie auf der ZDF Seite weiter...

Back to the 60's

Moderation für Tobler Haustechnik AG

Esther Fischer im Interview mit Christa Rigozzi - Swissbau Messe in Basel.

Mit Top Usflug zu Besuch in der Schminkbar

Fotoshooting in München

Fotoshooting mit dem Münchner Fotografen Hagen Schnauss

www.hagenschnauss.de

Fotoshooting mit SehFelder

Esther Fischer im Interview mit dem Zürcher attika Magazin

Als Esther Fischer ihr Schauspielstudium an der «Film Acting School» in Köln aufnahm, wünschte sie sich zwar insgeheim, einmal in einer TV-Serien-Soap auftreten zu können. Das der Wunsch dann in Erfüllung ging war reine Glücksache. Sie wurde direkt von der Schauspielschule weg engagiert. Sie philosophiert gerne über Rollenstudium: «Mich reizen Filme, in denen ich etwas spielen darf, was man nicht leben kann.» Auch die Brüche und die Veränderungen im Leben einer darzustellenden Figur findet Esther Fischer tiefenpsychologisch interessant: «Man muss sich aber immer bewusst sein, dass die Rolle in einer Parallelwelt spielt und man diese nicht in seine eigene Realität transportieren darf.»

Makkaya Shooting

Esther Fischer im Design Labor Video

Esther Fischer ist im Video der Zürcher Kreativagentur Design Labor zu sehen, für welche Sie regelmässig im Einsatz als Moderatorin steht.

Ab in den Urlaub - Werbespot mit Michael Ballack

https://www.youtube.com/watch?v=qR34reB6mZc

«Schicksale» - TV-Serie im SAT1

Esther Fischer ist am 07. November 2012 in der SAT1 Serie «Schicksale» in der Hauptrolle als Nina zu sehen. Link zur Seite »

Werbespot für «Swisslimo Deluxe»

Im November 2012 drehte Esther Fischer den Werbefilmdreh für «Swisslimo Deluxe». Der Film wurde von «Dynamic Frame» produziert.





Stereo Fashion

Um informiert zu bleiben und regelmssige Updates zu erhalten, knnen Sie unseren Newsletter hier abonnieren - kostenlos und unverbindlich.




Schliessen